Institut für Empirische Kulturwissenschaften und Europäische Ethnologie
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Publikationen/Lehrveranstaltungen Dr. Daniel Habit

Monographie:

Die Inszenierung Europas? Kulturhauptstädte zwischen EU-Europäisierung, Cultural Governance und lokalen Eigenlogiken, Münchner Beiträge zur Volkskunde, Band 40, 2011.

Ausstellungskataloge:

2015: Hrsg. mit Ulrike Heikaus: „Jüdisches Europa Heute. Eine Erkundung“. Begleitband zur gleichnamigen Ausstellung im Jüdischen Museum München. München 2015.

2006: Hrsg. mit Jürgen Schmid: Gewandlungen. Zum Wandel des Kleidungsverhaltens in Gundremmingen im 20. Jahrhundert, Ausstellungskatalog. München 2006.

Aufsätze:

2019: Gated Bukarest. Wohnraumentwicklungen und die Krise des Urbanen. In: Braun, Karl; Dieterich, Claus-Marco; Moser, Johannes; Schönholz, Christian (Hrsg.): Wirtschaften. Kulturwissenschaftliche Perspektiven. Marburg, 514-520.
2019: Urbane Alpen – Alpine Urbanitäten. Zur Ausweitung der Berge und des Bergsports im städtischen Raum. In: Deutscher Alpenverein (Hrsg.): Die Berge und wir. 150 Jahre Deutscher Alpenverein. München, 24-32.

2017a: Kulturhauptstädte in Osteuropa. Zugänge, Perspektiven und Spezifika. In: Daniel Drascek (Hrsg.): Kulturvergleichende Perspektiven auf das östliche Europa. Fragestellungen, Forschungsansätze und Methoden. Regensburger Schriften zur Volkskunde/Vergleichenden Kulturwissenschaft 29. Münster, S. 55-74.

2017b: Keine Ordnung ohne Tabus? Genese und Wirkmächtigkeit und Logiken einer speziellen Ordnungskategorie. In: Barbara Krug-Richter (Hrsg.): Ordnung als Kategorie in der kulturwissenschaftlichen Forschung. DGV Hochschultagung Saarbrücken, S. 71-92.

2017c: Bukarests Mahala – Konzeptionen, Dynamiken und Konjunkturen eines Toponyms. In: Kuckuck – Zeitschrift für Alltagskultur 2/2016, S. 14-20.

2017d: Europäische Kulturhauptstädte. Zwischen lokaler Eigenlogik und gesteuerter Harmonisierung. In: Thomas Höpel, Hannes Siegrist (Hrsg.): Kunst, Politik und Gesellschaft in Europa seit dem 19. Jahrhundert (= Europäische Geschichte in Quellen und Essays 3). Stuttgart, S. 249-256.

2016: Bukarest 2015 – Was eine Brandkatastrophe über die „gute“ Stadt aussagt. In: Bayrisches Jahrbuch für Volkskunde2016, S. 165-177.

2015a: „Die EUropäisierung Europas. Kulturwissenschaftliche Perspektiven auf Formationen, Logiken und Techniken des Regierens von und in Europa“. In: Irene Götz, Johannes Moser, Moritz Ege, Burkhart Lauterbach (Hg.): Europäische Ethnologie in München. Ein kulturwissenschaftlicher Reader. (=Münchner Beiträge zur Volkskunde, Bd. 42). Münster 2015, S. 111-136.

2015b: „Rechtliche Volkskunde revisited. Zur fachgeschichtlichen Entwicklung 1945–1970 und zu nachfolgenden Konfliktfeldern“. In: Johannes Moser (Hg.): Zur Situation der Volkskunde 1945-1970. Orientierungen einer Wissenschaft in Zeiten des „Kalten Krieges“. Münster 2015, S. 375-394.

2014a: Europäische Kulturhauptstädte. Zwischen lokaler Eigenlogik und gesteuerter Harmonisierung. Themenportal Geschichte Online unter: http://www.europa.clio-online.de/Portals/_Europa/documents/B2014/E_Habit_Kulturhauptstaedte.pdf

2014b: Die Europäische Stadt als Kulturhauptstadt. In: eutopia. Ideas for Europe. Online unter: http://www.eutopiamagazine.eu/de/node/440

2013a: Regieren durch Wettbewerb. Zur Logik urbaner Wettbewerbsformationen. In: Tauschek, Markus (Hrsg.): Kulturen des Wettbewerbs. Zur lebensweltlichen Relevanz kompetitiver Logiken. Münster, 153-172.

2013b: Becoming European? Interpretations of Cultural Heritage in European Capital of Cultures. In: Ethnologia Balkanica 16, 315-332.

2013c: Der Fall Johann Pals. Überlegungen zum Selbstmord in Krisenzeiten. In: Jakob, Reinhard (Hrsg.): Geburt und Tod. Anfang und Ende des Lebens im Brucker Land. Ausstellungskatalog Bauernhofmuseum Jexhof (=Jexhof-Heft 29). Kempten, 84-92.

2012a: Peripheral ECoCs between Cultural Policy and Cultural Governance: The Case of Sibiu 2007. In: Patel, Kiran (Hrsg.): The Cultural Politics of Europa. European Capitals of Culture and European Union since 1980. New York, 127-140.

2012b: Der Dermatologe in der Ubahn. Über Schweigegebote. In: KUCKUCK. Notizen zur Alltagskultur 2/2012, S. 24-28.

2012c: (EU-)Europeanization, (Post-)Modernism, (No-)Plastic. In: New Europe College Europa Program: Yearbook2007-2008. Bukarest, 109-148.

2011a: Erinnern – Vergessen – Verdrängen – Ausblenden. Proteste und städtische Erinnerungskultur. In: Pfeiffer, Zara (Hrsg.): München protestiert. Proteste in München von 1945 bis heute. Eine Veröffentlichung des Kulturreferats der Landeshauptstadt München. München, S. 24-30.

2011b: Du bist Kulturhauptstadt. Formen einer Cultural Governance im EU-europäischen Selbstvergewisserungsdiskurs. Beitrag Tagungsband zum 35. DGV-Kongreß „Mobilitäten. Europa in Bewegung als Herausforderung kulturanalytischer Forschung". Tübingen, S. 432-441.

2011c: Europäisierungsdiskurse und der Umgang mit kulturellem Erbe im postkommunistischen Rumänien. In: Dondorici, Iulia: Rumänien heute. Wien, S. 133-140.

2011d: „Das ganze Dorf ein Hotel“. Umnutzungsstrategien, Dorferneuerung und Raumkonzeptionen in einem Engadiner Bergdorf. In: Klara Loeffler et al. (Hrg.): Sterne deuten – Lebensraum Hotel, Voyage Band 9, Jahrbuch für Reise- &Tourismusforschung. Berlin, S. 33-45.

2011e: “Getting to Europe” – Afghan refugees, urban discourses and European strategies in Patras. In: Ethnologia Balcanica 14, “Migration to, from and in Southeastern Europe”. Münster, New York, S. 168-186.
2011f: Ville de la Culture - Ville des Cultures: Sibiu 2007 et l’européanisation de l’espace urbain. In: Habiter dans les Balkans (=Études balkaniques 17). Athen, 167-188.

2010a: European Capitals of Culture. Cultural Heritage, Changing Hierarchies and processes of Europeanization. In: Beers, Marloes; Raflik, Jenny (Ed.): Cultures nationales et identité communautaire - National Cultures and Common Identity. Un défi pour l'Europe? A Challenge for Europe? Bruxelles, 149-161.

2010b: Mittelstädte, EU-Strukturpolitik und der Zwang zur Inszenierung. In: Schmidt-Lauber, Britta (Hrsg.): Mittelstadt. Urbanes Leben jenseits der Metropole. Frankfurt, 139-156.

2009a: Europäische Kulturhauptstadt Sibiu 2007: (EU-)Europäisierungen, „No Plastic“ und der Umgang mit kulturellem Erbe. In: Bayrisches Jahrbuch für Volkskunde 2009, 33-43.

2009b: Von Tausendjährigen, Russischen und Grünen. Das Ei als Nahrungsmittel. In: Jacob, Reinhard (Hrsg.): Überraschung: Ei. Vom Schöpfungsmythos zum Kunstobjekt (= Jexhof-Heft 25). Kempten 2009, 36-42.

2008a: RUHR.2010 – Perspektiven, Potentiale, Problemfelder einer Kulturregion. In: Rheinisches Jahrbuch für Volkskunde 37, S. 75-98.

2008b: Zwischen Partizipation und Ablehnung. Die Rolle von Migrantengruppen im EU-Erweiterungsprozess am Beispiel der Russlanddeutschen. In: Roth, Klaus (Hrsg.): Sozialkapital - Vertrauen - Rechtssicherheit. Postsozialistische Gesellschaften und die Europäische Union (= Freiburger Sozialanthropologische Studien 19). Wien, 263-276.

Film:

Zus. mit Bernd Stepp: Stay rude – Ska in München. Dichte Beschreibung einer Musik und ihrer Szene. Hi8, 38min, 2002, Online unter: https://www.youtube.com/watch?v=JDBbxmKh9dQ

Lehrveranstaltungen (Auswahl):

SS 2019
• Masterseminar: Moralische Anthropologie – Anthropologie der Moral
• Bachelorseminar: Rassismen - Geschichte, Erscheinungsformen, Gegenstrategien
• Seminar: Kulturwissenschaftliche Monographien

WS 2018/19
• Lernforschungsprojekt Master: ALPS II – Alpine Lebenswelten, Perspektiven und Situationen
• Masterseminar: Kulturanalyse: Theoretische Grundlagen und historische Bezüge
• Forschungskolloquium: DDR-Neue Bundesländer-Ostdeutschland. Alltagsrealitäten, Wissensbestände, Deutungskonzepte.
• Seminar: DDR-Neue Bundesländer-Ostdeutschland. Alltagsrealitäten, Wissensbestände, Deutungskonzepte.
• Exkursion: Ostdeutschland (9 Tage)
• Exkursion: Alpinismus im Ruhrgebiet (3 Tage)

SS 2018
• Lernforschungsprojekt Master: ALPS – Alpine Lebenswelten, Perspektiven und Situationen
• Forschungscolloquium: ALPS – in Kooperation mit dem Alpinen Museum München
• Seminar: Kulturwissenschaftliche Monographien
• Exkursion: Alpen ausstellen (Innsbruck-Bozen-Meran-Berliner Hütte) 5 Tage

SS 2017
• Master-Seminar: Räume – Orte – Logiken

SS 2016
• Master-Seminar: Wie in der Stadt leben? Diskurse und Entwürfe um die „richtige“ Stadt.

WS 2015/16
• Forschungskolloquium: Jüdisches Europa heute. Eine Erkundung

SS 2015
• Lektürekurs: Neuere kulturwissenschaftliche Monographien


WS 2014/15

Lernforschungsprojekt II: Jüdisches Leben in Europa heute (Kooperationsprojekt mit dem Jüdischen Museum München)Exkursion Bratislava/Wien (5 Tage)Exkursion Albanien/Kosovo/Mazedonien (12 Tage)

· Stadt-Region-Nation-Europa. Akteure. Hierarchien. Wechselwirkungen. Diskurse.

SS 2014

Lernforschungsprojekt I: Jüdisches Leben in Europa heute (Kooperationsprojekt mit dem Jüdischen Museum München)Lektürekurs: Neuere kulturwissenschaftliche Monographien

WS 2013/14

Tabus. Normen. Konventionen. Zum Umgang mit gesellschaftlichen RegelsystemenZukunftswerkstatt Europa 2030 - Visionen, Utopien und Szenarien des ZusammenlebensStadtforschung goes East - Urbane Konstellationen in Osteuropa mit Exkursion nach BukarestExkursion Schottland mit Moritz Ege (7 Tage)

SS 2013

Seminar mit Übung: Wem gehört die Stadt? Ordnungen, Interventionen und Experimente im öffentlichen Raum

WS 2012/13

Seminar: Herausforderung Europa - Felder, Diskurse, FormationenExkursion Südtirol (4 Tage)

SS 2012

Seminar mit Übung: Raumformationen und Ortslogiken

WS 2011/12

Seminar: Transformationsprozesse in Osteuropa: Fallbeispiel RumänienExkursion Rumänien (12 Tage)Grundkurs I: Einführung in die Europäische Ethnologie

SS 2011

Grundkurs II: Methoden der Volkskunde/Europäische EthnologieForschungscolloquium: Dagegen! Formen und Funktionen von Widerständigkeit und Protest

WS 2010/11

Exkursion Sevilla (7 Tage mit Christiane Schwab)Proseminar: Stadt, Region, Nation, Europa: Stadt, Region, Nation, Europa – Hierarchieverschiebungen und WechselwirkungenProseminar: Dagegen! Protestformen sozialen Widerstands seit 1945 in München

SS 2010

Exkursion Istanbul (12 Tage mit Derya Özkan)Proseminar: Dagegen! Protestformen sozialen Widerstands seit 1945 in München

WS 2009/10

Exkursion Paris (7 Tage mit Burkhart Lauterbach)Grundkurs I: Einführung in die Europäische Ethnologie

WS 2008/09

Proseminar: Tabu. Bruch - Handlungssysteme und SanktionsmusterGrundkurs I: Einführung in die Europäische Ethnologie

SS 2008

Proseminar: Stadt, Region, Nation, Europa – Hierarchien, Wechselwirkungen, Herangehensweisen

SS 2007

Proseminar: Stadt(zu)gänge – Ansätze und Felder einer volkskundlichen StadtforschungExkursion Schweiz (7 Tage mit Johannes Moser)

WS 2006/07

Proseminar: „Du bist Europa“ – Europäisierungskonzepte und Identitätskonstruktionen

SS 2006

Proseminar: „Die Welt zu Gast bei Freunden“ – Volkskundliche Ansätze zur Fussball-WMAusstellungs-Übung: An ihren Kleidern sollt ihr sie erkennen? Ausstellungsprojekt Gundremmingen: Ein Dorf im Spiegel der „Tracht“ (in Zusammenarbeit mit Jürgen Schmid)

WS 2005/06

Proseminar: Verboten, verschwiegen, verdrängt – Das Tabu als kulturelles PhänomenTutorium zur Vorlesung Lauterbach: Draußen vor der Tür. Der Öffentliche Raum als kulturwissenschaftliches Forschungsfeld

SS 2005

Übung: Einführung in die visuelle Anthropologie (in Zusammenarbeit mit Dr. Andreas Garitz)Übung: Einführung in die Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens (in Zusammenarbeit mit Marketa Spiritova)Tutorium zur Vorlesung Lauterbach: Menschen unterwegs: Kulturwissenschaftliche Migrations- und Integrationsforschung

WS 2004/2005

Tutorium zur Vorlesung Lauterbach: Kulturwissenschaftliche Reise- und Tourismusforschung