Institut für Volkskunde/ Europäische Ethnologie
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Jüdisches Europa heute. Eine Erkundung

Jeweils um 19Uhr im Jüdischen Museum, St.-Jakobs-Platz 16, 80331 München

20.10.2015

Das Institut für Volkskunde/Europäische Ethnologie lädt herzlich zum Forschungskolloquium im Wintersemester 2015/2016 über "Jüdisches Europa heute. Eine Erkundung" ein, das jeweils Dienstags, 19-21 Uhr, im Jüdischen Museum am St.-Jakobs-Platz 16, 80331 München, stattfinden wird.





Programm:

20.10. 2015 JACQUES PICARD (BASEL)
Wo liegt Europa? Und wo das jüdische Europa?
Zur Pluralität und semantischen Topografe jüdischer Kulturen.

03.11.2015
JONAS ENGELMANN (MAINZ)
Wurzellose Kosmopoliten -
Von Luftmenschen, Golems und jüdischer Subkultur

17.11.2015 JOACHIM SCHLÖR (SOUTHAMP TON)
Faith in residence. Jewish spatial practice in the urban context.

08.12.2015 CASPAR BATTEGAY (L AUSANNE)
„La sauce à coté". Die Erfndung des jüdischen Essens

19.01.2016 VANDA VITTI (MÜNCHEN)
(Trans-)Formationen jüdischer Lebenswelten nach 1989 in
den slowakischen Städten Košice und Lučenec

02.02.2016 ESZTER GANTNER (BERLIN)
Jüdisches Erbe zwischen Vermarktung und Erinnerungspolitik

 

www.juedisches-museum-muenchen.de