Institut für Volkskunde/ Europäische Ethnologie
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Studieninteressierte

Willkommen am Institut für Empirische Kulturwissenschaft und Europäische Ethnologie!

Unser Fach beschäftigt sich mit unzähligen spannenden Themen: wie wir Freundschaften und Beziehungen leben und gestalten, wie wir wohnen und uns einrichten und wie Wohnraumpolitik gestaltet wird, wie Migrationsprozesse unsere Gesellschaft und unseren Alltag verändern, warum wir Rituale und Feste begehen oder warum neue Nationalismen immer bedeutsamer zu werden scheinen und wie politischer Protest funktioniert.

Bist du neugierig darauf, was dich an der Uni erwartet? Was es bedeutet, ein Fach wie Empirische Kulturwissenschaft und Europäische Ethnologie zu studieren? An unserem Institut können Schülerinnen und Schüler und weitere Studieninteressierte im Rahmen von Schnupperstunden ausprobieren, was das heißt: Vorlesungen zu besuchen, eine Fachbibliothek und die Mensa kennen zu lernen und an einem Seminar teilnehmen.

Um einen ersten Eindruck vom Studienalltag und einem Studium der Empirischen Kulturwissenschaft und Europäischen Ethnologie zu bekommen, könnt ihr gerne an einem Seminar oder einer Vorlesung eurer Wahl teilnehmen. Ihr könnt euch ganz frei eine Veranstaltung oder auch zwei aus dem Angebot des Bachelor- oder Masterprogramms aussuchen und dort mit Voranmeldung teilnehmen. Schreibt dazu einfach eine kurze Email an Christiane Schwab  (c.schwab@ekwee.uni-muenchen.de).

Bei Interesse an einer fachlichen Studienberatung ist Daniel Habit (D.Habit@ekwee.uni-muenchen.de) der richtige Ansprechpartner. Schon entschieden? Wichtige Tipps für Erstsemester findet ihr hier.

Im Sommersemester 2020 gibt es für Studieninteressierte die Möglichkeit an einer Online-Schnupperstunde teilzunehmen. Studierende werden Studieninteressierten einen Einblick in Inhalt und Aufbau des Studiums sowie das Institutsleben geben. Die genauen Termine und Informationen zur Anmeldung für die Schnupperstudie gibt es hier.