Institut für Volkskunde/ Europäische Ethnologie
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Forschungs- und Aufsatzabstracts

Neben den hier einsehbaren Abstracts der Aufsätze, können Sie auch in der Buchvorschau des Verlages weiterlesen.

 

Vanda Melo und Olivia Reckmann: Frauen in der Münchner Integrationspolitik: Zum schwierigen Verhältnis von Gender- und Ethnizitätskonzepte

Lisa Riedner: „Wild, exotisch, erotisch, anders“ – Oder: the margin strikes back: Zur globalen Mobilisierung kultureller Images

Annalina Häußermann: Integration als pädagogisches Konzept? Eine Ethnographie über pädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen internationaler Herkunft

Veronika Knauer: learning ethnicity – Oder: Wie nehmen die Bewohner Neuperlachs ihre multikulturelle Wohnsituation wahr?

Nina Reggi: theinder.net: Wenn globalisierte Alltage online gehen – Eine biografisch orientierte virtuelle Ethnografie

Julian Hörner: Beobachtungen in der Münchner Jamszene – Transkulturelle Begegnungen im Hobbymusikerbereich?

Maria Schwertl: Das Transnationale im Objekt? Identifikationsobjekte in deutsch-/türkischen Wohnungen

Nana Koschnick: Stabilität trotz Mobilität? Alltag unter den Bedingungen räumlicher Mobilität am Beispiel von Artisten und Zirkusleuten

Jan Krcek: Doing Diaspora: Ethnografische Einblicke in die diasporische Lebenswelt tibetischer Migranten in München